0
Zurück zur Produktübersicht

59,00 €

19% MwSt

Beschreibung

LUPUSEC – Fenster- und Türkontakt der LUPUSEC Smarthome Alarmanlage

Der LUPUSEC – Fenster- und Türkontakt anthrazit ist ein zentrales Element des Alarmsystems und dient der Absicherung eines Fensters oder einer Tür.

Der Kontakt besteht aus zwei Elementen. Eines der Elemente wird an Fenster bzw. Tür, das andere Element am Rahmen angebracht. So erkennt der Sensor sofort, wenn eine Tür geöffnet oder geschlossen wird. An der Unterseite des Fensters angebracht, besteht weiterhin die Möglichkeit das Fenster zu kippen.

Es können mehrere LUPUSEC – Fenster- und Türkontakt anthrazit in ein System eingebunden werden (An die LUPUSEC-XT1 können insgesamt 20 Sensoren angeschlossen werden – an die XT2 bis zu 160.) Wie alle anderen Zubehörteile ist auch der Tür-/Fensterkontakt batteriebetrieben und wird per Funk an die Alarmanlage angebunden. Kabel zur Signalübertragung oder eine Stromversorgung per Netzteil ist NICHT notwendig. Einfach die beiden Elemente anbringen, mit dem System verbinden, fertig.

Schnell installiert, einfach automatisiert!

Einmal in das System integriert, meldet der Tür-/Fensterkontakt jede Änderung des Zustands an die Zentrale. Dies beinhaltet eine Statusmeldung bei schwacher Batterie, bei Auslösen des an der Hinterseite befindlichen Sabotagekontakts sowie das Öffnen und Schließen.

Letzteres können Sie für zahlreiche Automatisierungen verwenden: Sie möchten z.B. beim Betreten des Bads nur in der Nacht das Licht automatisch einschalten? Oder beim Öffnen des Fensters die Heizung herunterregeln? Kein Problem – über das intuitiv bedienbare Webinterface sind solche Regeln im Handumdrehen erstellt.

Umfangreich erweiterbar – das LUPUSEC Produktuniversum

Für das SmartHome Alarmsystem ist ein umfangreiches Sortiment an Zubehörartikeln verfügbar. So können Sie Tür- und Fenstersensoren, IP-Kameras, Bewegungsmelder, Türsperrelemente, Rollladenrelais, Heizungssteuerungen uvm. mit wenigen Klicks mit Ihrer Smarthome-Alarmanlage verbunden werden und über die Zentrale automatisiert angesteuert werden.

  • Hochwertiger Magnetkontakt
  • Kleines Sensorengehäuse
  • Sabotageerkennung
  • Funkübertragung
  • Statusübertragung
  • Meldet sicher den Status von Fenster oder Türen

Details

Spezifikationen

Maße Sensor: 86,9 x 27,7 x 21,2mm (LxBxH)

Maße Magnet: 46 x 12,2 x 10,3mm (LxBxH)

Gewicht: ca. 34g (Sensor), ca.10g (Magnet)

Detektionsverfahren: Magnetfeldmessung

Sensortyp: Lesekontakt

Sabotageüberwachung: Ja

Sabotageanzeige des Sensors in der Zentrale: Ja

Statusanzeige: Ja

Statusüberwachung durch die Zentrale: Ja

Statusanzeige in der Zentrale: Ja

Batterieanzeige in der Zentrale: Ja

Statusüberwachung der Batterie in der Zentrale: Automatisch

Funkfrequenz: 868,35 MHz

Funkleistung: max. 10mW

Sendereichweite: Ca. 30 bis 100 Meter (je nach örtlichen Begebenheiten)

Modulation: FM

Befestigungsmöglichkeiten: Verschrauben oder ankleben

Spannungsversorgung: 3V CR123 Lithium Batterie

Batterie Lebensdauer im Schnitt: 5 Jahr (bei durchschnittlich 10 Aktivierungen pro Tag)

Montageort: Fenster, Türen o.ä., Nur Innenbereich

Richtlinienkonform: CE, FCC, RoHs

Zertifiziert nach: EN 50131 Grad 2

Kompatibel mit XT Zentrale: XT1,XT1 Plus, XT2, XT2 Plus, XT3

Lieferumfang

Fenster- Türkontakt (2-Teilig) x 1

Batterie x 1

Klebepad für Sensor und Magnet

Schrauben und Dübel

Handbuch

 

Bedienungsanleitung

Sie möchten mehr über unsere Produkte erfahren? Kostenloser Rückruf-Service.