0
Zurück zur Produktübersicht

Beschreibung

Der LUPUS Rauchmelder wird ebenfalls über Ihr LUPUS Alarmsystem eingerichtet und gesteuert und warnt Sie jederzeit zuverlässig bei Rauchentwicklung – auch wenn Sie nicht zu Hause sind. Der Rauchmelder ist batteriebetrieben und wird per Funk an die Alarmanlage angebunden. Daher kann er an jeder Wand oder Decke Ihrer Wahl einfach befestigt werden. Kabel zur Signalübertragung oder eine Stromversorgung per Netzteil sind nicht notwendig. Einfach den Rauchmelder über die Zentrale mit dem Alarmsystem verbinden und einrichten.

Details

Spezifikationen

Betriebstemperatur: -10° bis +45°

Maße: 100 x 48mm (ØxH)

Gewicht: 160g

Detektionsverfahren: Optisch

Sensortyp: Fotodiode

Statusanzeige in der Zentrale: Ja

Batterieanzeige in der Zentrale: Ja

Funkfrequenz: 868,6625 MHz

Funkleistung: max. 25mW (14dBm)

Sendereichweite: Ca. 30 bis 100 Meter (je nach örtlichen Begebenheiten)

Modulation: FM

Befestigungsmöglichkeiten: Verschrauben

Spannungsversorgung: 3 x AA Lithium oder Alkaline Batterie

Batterie Lebensdauer im Schnitt: ca. 3,5 Jahre

Minimale Sensor Lebensdauer: 10 Jahre

Montageort: Decke, Nur Innenbereich

Richtlinienkonform: CE, FCC, RoHs, EN 14604, EN 54-7

Signalgeber: Interner akustischer Piezo-Signalgeber

Lautstärke der internen Sirene: 95dB gemessen mit 1m Abstand

Überwachungsbereich: ca. 60qm (bei geraden Decken)

Kompatibel mit XT Zentrale: XT1, XT1 Plus, XT2, XT2 Plus, XT3

Lieferumfang

Rauchmelder V2 x 1

AA Batterie x 3

Montageplatte x 1

Schrauben und Dübel

Handbuch

 

Bedienungsanleitung

Sie möchten mehr über unsere Produkte erfahren? Kostenloser Rückruf-Service.